Herzlich Willkommen
auf den Internetseiten
des Lions Club Würzburg

Der Lions Club Würzburg wurde vor rund 65 Jahren am 19. November 1955 gegründet. Unterstützt wurde die Gründung durch unseren Patenclub LC München, dem wir seit Jahren freundschaftlich verbunden sind.

Neuigkeiten

Trotz der Einschränkungen durch die Corona Krise hat es sich der im Jahr 1955 gegründete Lions Club Würzburg nicht nehmen lassen, seine langjährige Tradition der Präsidentschaftsübergabe wie  geplant zu feiern. Etwas modifiziert gab es deshalb einen Festakt in feierlicher Atmosphäre im kleinen Kreis, wie es im Presseschreiben heißt.

Bernd Rosengarth, der den Lions Club Würzburg ein Jahr lang geleitet hatte, übergab dabei sein Amt an seinen Nachfolger Hans-Jürgen Dietrich – symbolisiert durch das Überreichen der Präsidentennadel. In seiner Ansprache brachte der scheidende Präsident noch einmal das vergangene Jahr in Erinnerung und zog Bilanz über die abwechslungsreichen und interessanten Vorträge und Unternehmungen, die im zweiten Halbjahr völlig unerwartet unter den Folgen der Coronapandemie zu leiden hatten.

Überraschungsgast überreichte einen Orden

Als letzte Amtshandlung freute sich Rosengarth, den Distrikt Governor, Petra Neuner, als Überraschungsgast ankündigen zu dürfen, die im Rahmen der Präsidentschaftsübergabe den Melvin-Jones-Orden an Clubmitglied Norbert Hufgard verlieh.

Der neue Präsident Hans-Jürgen Dietrich stellte anschließend ein Programm für sein erstes Lionshalbjahr vor, das sich von den Grundsätzen des Lions Clubs leiten lässt, ein Forum für die offene Diskussion aller Angelegenheiten von öffentlichem Interesse zu bilden und in freier Erörterung im Club zur Klärung gesellschaftlicher Sachverhalte beizutragen. Seine geplante Benefizveranstaltung hat er wegen der Coronaauflagen auf das nächste Jahr verschoben, wie es abschließend heißt.

LION ist die Mitgliederzeitschrift der Lions Clubs in Deutschland. Sie erscheint elfmal im Jahr und wird an jedes der über 52.500 Mitglieder per Post an die Privatanschrift geschickt.

Ziel der Zeitschrift ist es, jedem Mitglied Informationen über alle internationalen und nationalen Aktivitäten aus dem Kreis der Lions zu geben. Dazu gehört ein Grußwort des International President und Informationen über die Wirksamkeit aller Hilfsmaßnahmen. Dabei steht das Ziel der Clubs „We serve“ immer an erster Stelle.

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe. Sie können die Ausgabe als PDF öffnen und herunterladen.

LION-2020-06.pdf

 

LION ist die Mitgliederzeitschrift der Lions Clubs in Deutschland. Sie erscheint elfmal im Jahr und wird an jedes der über 52.500 Mitglieder per Post an die Privatanschrift geschickt.

Ziel der Zeitschrift ist es, jedem Mitglied Informationen über alle internationalen und nationalen Aktivitäten aus dem Kreis der Lions zu geben. Dazu gehört ein Grußwort des International President und Informationen über die Wirksamkeit aller Hilfsmaßnahmen. Dabei steht das Ziel der Clubs „We serve“ immer an erster Stelle.

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe. Sie können die Ausgabe als PDF öffnen und herunterladen.

LION-2020-04.pdf

 

Termine

Ort: Hotel Maritim

Referent: Prof. em. Dr. Dr. hc. Hans-Joachim Gehrke, Althistoriker und ehemals Präsident des Deutschen Archäologischen Instituts


Ort: Bürgerspital


Ort: Bürgerspital

Lions Club Würzburg und Förderverein des Lions Clubs Würzburg e. V.


Ort: Details werden rechtzeitig mitgeteilt


Ort: Residenzgaststätte B. Neumann

Überlegungen zu einer zeitgemäßen Spielplan-Dramaturgie

Referent: Dr. Berthold Warnecke, Operndirektor Mainfranken Theater Würzburg